Be(e) a hero! 

Wusstet ihr, dass die Bienen etwa 80% alller Bestäubungen aus machen und eine einzelne Bienenvolk täglich etwa 200 000 Blüten bestäuben kann? 

Pestizide, Monokulturen, Krankheitsereger und der Klimawandel tragen zum massenhaften Bienensterben bei. Nektar und Pollen sind für Bienen die wichtigsten Nahrungsquellen. Lasst uns deshalb gemeinsam die Bienen schützen und die Welt ein kleines Stückchen besser machen!

Nachhaltigkeit wird ein immer wichtigeres Thema. Deshalb haben wir uns zum einjährigen Jubiläum von unserem Buchkauz etwas ganz besonders ausgedacht.

Werdet auch ihr zum Helden für die kleinen fleißigen Bienchen. 

Wie funktioniert es? 

In eurer nächsten Buchbestellung befindet sich ein kleines liebevolles Kuvert mit Blumensamen für bis zu 1m2 Bienenfutter.  

Was ist zu beachten?

Achtet bei der Aussaat darauf, dass die Samen nicht zu dicht ausgesät werden. Euer Saatbeet sollte dabei locker und unkrautfrei sein mit einer feinkrümeligen Struktur. Auf den ersten Blick, wirkt es nicht nach sooo vielen Samen, wenn ihr sie allerdings breitwürfig sät, reicht es für bis zu 1m2. Andernfalls verdrängen sich die Blumen gegenseitig und nur die dominantesten Blumen werden sich durchsetzen.  

TIPP:  Wenn ihr die Samen mit Sand oder Sägespänen vermischt, erleichtert euch das die Aussaat, da sich die Samen besser verteilen. Außerdem könnt ihr besser sehen, wo ihr die Samen bereits verteilt habt. 

Wie lange dauert es bis die Blumen blühen?

Die Keimung beträgt 10-14 Tage. Deshalb kann es schon einige Wochen dauern, bis die ersten Blüten in voller Pracht blühen. Doch es sei euch gesagt, das Warten lohnt sich und die Bienen werden es euch danken! Je nach Jahreszeit wird sich das Blütenbild der Blumenwiese verändern.

Gibt es noch mehr Infos?

Die Blumenmischung ist so zusammengestellt, dass gerade Bienen und Hummeln reichlich Nahrung in der Blumenwiese verteilt über das ganze Gartenjahr finden.  In den hohlen Stängeln einiger Blumen überwintern einige Bienenarten, deshalb solltet ihr sie im Herbst / Winter auch weiterhin unbedingt stehen lassen. Helft den Insekten und schafft kleine Lebensräume für die Bienen, damit sie im Gegenzug unermüdlich dazu beitragen die Artenvielfalt in der Pflanzenwelt beizubehalten. 


Ist diese Blumenmischung auch für Blumenkästen und Kübeln geeignet? 

Die Blumenwiese wird bis zu 80cm hoch, deshalb ist diese nicht für kleine Kübeln geeignet. Wenn ihr uns davor allerdings eine Nachricht schreibt, stellen wir euch gerne ein extra Säckchen zusammen, damit ihr die Bienen auch auf euren Fensterbänken "füttern" könnt. 

Schaut gleich vorbei in unserem Onlineshop und wertet auch ihr zum Bienenhelden. Wir freuen uns auf euch. 

GR306-01.png
GR303-01.png
GR312-01.png